Rückschau Winterwanderung 2015


Annerod war das Ziel unserer diesjährigen Winterwanderung im Januar. Bei windigem Wetter starteten wir um 13:00 Uhr von der Galerie Neustädter Tor, wanderten durch die Bootshausstraße, die Wieseckaue und durch den Philosophenwald zum Eichendorffring. Hier war eine Jausenstation vorbereitet, die uns zu Glühwein und Kuchen einlud. Gut gestärkt ging es nach einer dreiviertel Stunde weiter, den Butterweg entlang nach Annerod ins Gasthaus „Zur Krone”. Dort wurde der Tag mit einem guten Essen beendet.

 


Zum Vergrössern, Bild anklicken.