Rückschau Winterwanderung 2017

 


Unsere Winterwanderung ging in diesem Jahr am 11. Februar nach Rödgen ins Gasthaus „Zum kühlen Grund”.
Vom Neustädter Tor sind wir zum Garten von Helmut Mattern in die Ringallee gewandert, wo wir eine Pause bei Kuchen und Glühwein einlegten. Entlang der Wieseck und dem Segelflugplatz wanderten wir dann anschließend weiter nach Rödgen. Nach ca. 2 Stunden in fröhlicher Runde haben wir den Heimweg angetreten.

 


Zum Vergrössern, Bild anklicken. 
 

Schnaps und Kuchen! Das schmeckt. Kann nur Rückweg sein