Bitte aktivieren Sie JavaScript

 

Rückschau Winterwanderung 2018

 


Bei etwas regnerischem Wetter haben wir unserer Winterwanderung durch den Osten von Gießen unternommen.
Vom Treffpunkt Kirchenplatz führte unser Weg über den Seltersweg und die Wilhelmstraße in den Aulweg zum Garten unseres Freundes Leo. Hier haben wir uns mit Kuchen (für die Kraft) und Glühwein (für die Wärme) gestärkt.
Danach wanderten wir weiter durch den Aulweg zum Schiffenberger Weg und entlang der Alfred-Bock-Stra├če zum Lutherberg.
Durch das Neubaugebiet Bergkaserne und durch die Wieseckaue führte der Weg weiter nach Wieseck zum Gasthaus Weller, wo wir diesen Tag beendeten.

 


Zum Vergrössern, Bild anklicken.